Über mich

Benjamin Zwack, MBA 

Geboren in der Oberpfalz (Bayern), Studium der Evangelischen Theologie und Publizistik/Journalismus an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen (Abschluss: Dipl.-Theol. Univ.). Studentischer Mitarbeiter, später freiberuflicher Projektmanager am Ethik-Institut TTN der Ludwig-Maximilians-Universität München für verschiedene Themen der Krisenkommunikation. 

Im Anschluss zunächst Volontär für Verbandskommunikation und -management, dann Assistent des Geschäftsführers bei einem der größten olympischen Spitzensportverbände Deutschlands und seiner Sportmarketing-Gesellschaft, sowie Head of Office des Europäischen Fachverbandes ESC.

Seit 2013 bis 2020 Mitarbeiter eines renommierten, traditionsreichen 4*S-Hotels in Brixen (Südtirol, Italien) mit den Schwerpunkten Kommunikation, Marketing und Sales, v.a. in den Bereichen Kultur- und MICE-Tourismus, 2019 ausgezeichnet als Südtirols “Hotel des Jahres”.

Weiterführende Ausbildung und Abschluss als Online-Marketing-Manager an der Deutschen Presseakademie Berlin 2015 sowie Master-Studium und Abschluss als Master of Business Administration (MBA) an der Private University of Applied Sciences (PFH) Göttingen 2020.

Regelmäßige Fortbildungen in den Bereichen Hotelmanagement, Pricing, Marketing und Krisenkommunikation. 

Seit 2020 freiberuflich tätig (zwack.marketing – Strategie. Kommunikation. Text.).

Mitglied der Deutschen Public Relations Gesellschaft und des Cimbern Kuratoriums Bayern.

Arbeitssprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch.